Das neue Bauvertragsrecht im BGB / Seminare | Bauplaner - Recht

Seminardetails

Das neue Bauvertragsrecht im BGBGesetz zur Reform des Bauvertragsrechts und zur Änderung der kaufrechtlichen Mängelhaftung

Am 01. Januar 2018 wird das „Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts und zur Änderung der kaufrechtlichen Mängelhaftung“ in Kraft treten. Damit verbunden sind wesentliche Änderungen und Neuerungen für alle am Bau Beteiligten. Das Seminar verschafft einen Überblick über die wesentlichen Änderungen der gesetzlichen Bestimmungen des BGB und gibt Handlungsempfehlungen.

In dem etwa 4-stündien Seminar werden insbesondere folgende Themen und Regelungen behandelt werden:

Änderung der kaufrechtlichen Mängelhaftung

Werkvertrag – allgemeine Vorschriften

  • Abschlagszahlungen
  • Fiktive Abnahme
  • Kündigung aus wichtigem Grund

Bauvertrag – Verbraucherbauvertrag

  • Zustandsfeststellung
  • Anordnungsrechte des Bestellers, Vergütungsanpassung

Architekten- und Ingenieurvertrag

  • vertragstypische Pflichten
  • Sonderkündigungsrecht

Das komplette Seminar erhalten Sie auch im Skript als PDF-Datei. Damit lässt sich der Seminarinhalt leicht nachvollziehen und schnell wiederholen.